Das von NAEKO betreute Projekt “YUD” wurde bei der Sant Boi Talent 2.021 Gala ausgezeichnet

Das von NAEKO betreute Projekt “YUD” wurde bei der Sant Boi Talent 2.021 Gala ausgezeichnet

Wie bei früheren Gelegenheiten war NAEKO Teil der Initiative “Sant Boi Talent“, die vom Rathaus von Sant Boi de Llobregat unter der Leitung der “Talent Factory” gefördert wird und darauf abzielt, das Unternehmertum unter den Studenten in Sant Boi de Llobregat . zu fördern . In diesem Jahr bestand die Auszeichnung aus einer 5-tägigen “Entrepreneur Tour” durch Europa, die Städte wie Brüssel, Paris und Berlin besuchte, mit einem personalisierten Besuchsprogramm bei Institutionen und Organisationen im Zusammenhang mit Unternehmertum und Innovation auf europäischer Ebene sowie renommierten Unternehmen wie Microsoft oder Facebook.

Das Projekt “YUD”, entwickelt von Carlota Badosa und Erika Garcia und betreut von Guillem Casòliva, Director of Logistics bei NAEKO, wurde von der Organisation mit einem dritten Preis ausgezeichnet. Durch eine QR-Code-Lese-App erleichtert das Projekt den Schülern den Schulalltag und ermöglicht es ihnen, sowohl die Stundenpläne als auch die Bücher, die sie benötigen, im Auge zu behalten.

Bei der Gala, die diesen 4 Monaten Arbeit ein Ende bereitet hat, in Can Massallera mit allen sanitären Maßnahmen das Projekt “Casa de l’avi” von Gina Garza und Mario Franco (betreut von Antonio Valero von BMW Premium), die „HelpMemOx“-Projekt von Aintzane Lara und Victoria Duran, das „Equal Jobs“-Projekt von Claudia Ramos und Marc Ruiz, „The New Mask“ von Lucía Vizuete und Anna Gaona und „Live Easy“ von Nerea Guerrero und Nerea Robles.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!